r.k. Pfarrverband Fallbach, Hagenberg, Loosdorf

r.k.
Pfarrverband
Fallbach
Hagenberg
Loosdorf

Pfarrer Johannes Cornaro
Kirchenplatz 18
2136 Laa/Thaya
Tel: 02522 / 2275
office@pfarrefallbach.at

Pfarrkirche Loosdorf

Die Loosdorfer Pfarrkirche ist ein spätbarocker Bau mit Ostturm, dessen Langhaus durch eine Herrschaftsempore im West- und Ostflügel des Schlosses verbunden ist.
Im Turm befinden sich 3 Glocken (von J.G. Scheichel 1795).
Die Kirche ist der Hl. Dreifaltigkeit gewidmet.
Die Kirchenreinigung und -schmückung erfolgt von 16 Frauen des Ortes (je 2 Frauen/Woche).
Da die Kirche nur über Stiegen erreichbar war, wurde 2008 eine behindertengerechte Rampe zur nördlichen Eingangstür errichtet. Dieser Weg ist schon benutzbar, wird aber voraussichtlich 2010 durch  Asphalt und Pflastersteine endbefestigt.

Baugeschichte
Die Kirche ist auf spätgotischen Fundamenten, an der Stelle des ehemaligen Wehrturmes errichtet. Die Einrichtung ist spätbarock bis frühklassizistisch, in schlichter Art. Im hinteren Teil ist eine zweigeschossige Herrschaftsempore, die einen direkten Zugang vom Schloss ermöglicht.
Bemerkenswert ist das kelchförmige Hochaltarbild, das die Aufnahme Marias in den Himmel und die Dreifaltigkeit zeigt. Der Kirchturm ist mit einem zwiebelförmigen Rokokohelm gekrönt.
 

Fotos zeigen eine Familienmesse im November 2009 (die Kinder rechts lassen gerade etwas wachsen).